Projektkoordinator

 

MAT Logo

MA&T Sell [&] Partner GmbH
Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen, Nora Esser, M.Sc.
Karl-Carstens-Straße 1
52146 Würselen   (Germany)
+49 (0)2405 4552 0
fuchs@mat-gmbh.de
www.mat-gmbh.de
 
Forschungspartner
IFU-Logo
Institut für Unternehmenskybernetik (IfU) e.V.
Nadine Voßen
Dennewartstraße 27
52068 Aachen  (Germany)
+49 (0)241 927822 41
nadine.vossen@ifu.rwth-aachen.de
www.ifu.rwth-aachen.de
 
Praxispartner Technik

 

htv logo

HTV Halbleiter-Test & Vertriebs-GmbH
Thomas Kuhn
Robert-Bosch-Straße 28
64625 Bensheim (Germany)
+49 (0)6251 84800 0
info@htv-gmbh.de
www.HTV-GmbH.de
 
vega logo
Vega Software GmbH
Michael Schösser, Stefan Born
Hanauer Landstraße 293
60314 Frankfurt   (Germany)
+49 (0)69 583004 200
michael.schösser@nexus-ag.de
www.nexus-ag.de
 
Praxispartner Ambulante Pflege
 

st gereon logo

St. Gereon Seniorendienste gGmbH
Bernd Bogert
Klosterberg 5
41836 Hückelhoven   (Germany)
+49 (0)2462 981 0
bernd.bogert@st-gereon.info
www.st-gereon.info
 
Logo Franziskusheim
Franziskusheim gGmbH
Hanno Frenken, Kristina Tomak
Zum Kniepbusch 5
52511 Geilenkirchen   (Germany)
+49 (0)2451 6209 9909
tomak@franziskusheim-gk.de
www.franziskusheim-geilenkirchen.de

 

St. Gereon Seniorendienste

Die St. Gereon Seniorendienste gGmbH (Teilvorhaben: Arbeitsgestaltung und Qualifizierung für Pflegekräfte bei Technikeinführung im ambulanten Dienst) zielen mit ihrem Teilvorhaben einerseits auf die Erforschung der Gelingensbedingungen für einen arbeitsentlastenden Einsatz der pflegeunterstützenden Technologien der Projektpartner HTV und Vega in den verschiedenen Einsatzfeldern des ambulanten Dienstes der Einrichtung.

Der zweite Schwerpunkt des Teilvorhabens zielt auf die Entwicklung geeigneter Qualifizierungsmaßnahmen für Pflegekräfte, die diesen einen produktiven Umgang mit Neuen Technologien sowie für eine souveräne Beteiligung an Technikentwicklungs- und Technikeinführungs-prozessen ermöglichen sollen, so dass diese unbefangen eine breite Implementierung in die Praxis fördern.

Link zur Homepage St. Gereon

Franziskusheim Geilenkirchen

Die Franziskusheim gGmbH (Teilvorhaben: Akzeptanz durch Beteiligung bei Technikeinführung im ambulanten Dienst) zielt auf die Erforschung geeigneter Beteiligungsformen zur Förderung von Akzeptanz beim Einsatz der pflegeunterstützenden Technologien der Projektpartner IHTV und Vega in den verschiedenen Einsatzfeldern des ambulanten Dienstes der Einrichtung.

Außerdem sollen in dem Teilvorhaben neue Geschäftsmodelle für Anwender von Pflegetechnik entwickelt und erprobt werden, die die Finanzierung der neuen Technologien ermöglichen aber auch neue Geschäftsfelder für die Einrichtung als umfassende Anbieter qualitativ hochwertiger und umfassender Pflegeservices erschließen.

Link zur Homepage Franziskusheim